Startseite
Heimatverein
Pfarrgemeinde
Landfrauen
Caritaskonferenz
Kindergarten Fopos





Geschichte


Die
Caritaskonferenz der Pfarrgemeinde St. Phillipus Neri Holsen-Schwelle-Winkhausen
wurde am
17. April 1991 auf Anregung von Pastor Falke gegründet.

Als 1. Vorsitzende wurde Frau Änne Neisemeier gewählt.
Am 25. Mai wurde ein kompletter Vorstand gewählt.

Als Frau Neisemeier 1994 aus gesundheitlichen Gründen zurücktrat, übernahm die Tochter

Marlies Ottensmeier den Posten als 1. Vorsitzende, den sie bis 2007 inne hatte.

Frau Elke Wehrmacher übte das Amt der 1. Vorsitzenden von 2007 bis 2019 aus.

Ihr standen im Vorstand Resi Bertelsmeier als 2. Vorsitzende, Mathilde Schulte als Kassiererin und
Marie-Theres Schmitz als Schriftführerin zur Seite.


Am 17. April 2019 wurde Marlies Sandbothe zur 1. Vorsitzenden gewählt.

Im Vorstandsteam sind: Mathilde Schulte als Kassiererin, Marie-Theres Schmitz als Schriftführerin.

Elke Wehrmacher verstärkt das Team als 2. Vorsitzende zunächst kommissarisch.

Die Konferenz hat z.Zt.
17 ehrenamtliche Helferinnen.

Bereits
8 mal konnte das Elisabethkreuz, die höchste Auszeichnung

für ehrenamtliches Engagement, verliehen werden.









© 2011-2020 Heimatverein Holsen-Schwelle-Winkhausen eV.                          Impressum                       Datenschutz